Organisatorisches

Generelles

Wir spielen am 06.-08.11.2020 im Kloster Ommerborn.

Wir bieten Euch ein atmosphärisches Setting im kleinen Rahmen von 45 Spielern, einigen GSC und NSC. Jeder Spieler und GSC erhält von uns ein vorher abgesprochenes Charakterkonzept (bitte nutzt für eine ersten Einordnung die Abfragen zu Charakterpräferenzen in der Anmeldung). Dieses Konzept dient Euch zur Orientierung und Verknüpfung mit anderen Charakteren und Plots. Auf dieser Basis könnt Ihr Eurem Charakter weitere, persönliche Züge geben, je nachdem, wie Ihr sie oder ihn im Spiel darstellen wollt.

Den Spielbeginn gestalten wir für Euch gleitend, d.h. wir starten in das Spiel Freitag gegen 19 Uhr mit einem Empfang. Hier haben alle Charaktere bereits die Möglichkeit Kontakt aufzunehmen und sich kennen zu lernen. Eventuell später Anreisende können ohne Probleme dazu kommen. Gegen 20 Uhr wird es dann zum Abendessen übergehen, auch dies ist bereits völlig in das Spiel und das Ambiente integriert.

 

Verpflegung

Die Verpflegung übernimmt wie auch beim Tunguska die Larp-Küche, die bereits großes Lob von Euch geerntet hat. Essensbesonderheiten und Allergien könnt Ihr bei der Anmeldung angeben, damit sie berücksichtigt werden können. Die Verpflegung umfasst Abendessen und Mitternachtsimbiss (Fr. + Sa.), reichhaltiges Frühstücksbuffet (Sa. + So.) sowie eine Mittagskomponente nach dem Frühstücksbuffet am Samstag. Mineralwasser ist wie immer bei uns kostenfrei, stilles Wasser, Eistee, Tee und Kaffee sind im Verpflegungspaket der Larp-Küche enthalten. Alkoholische Getränke und z.B. Cola wird es zu moderaten Preisen geben.

Conpreis

Da wir für eine relative kleine Gruppe die gesamte Location gebucht haben und uns auch ein gute Verpflegung wichtig ist, liegt der Preis für Unterkunft und Verpflegung je Teilnehmer für dieses Setting über dem Preis einer Vollpension auf den großen Jugendherbergsburgen (wie z.B. Burg Bielstein oder Freusburg). Auch möchten wir Euch den gewohnten Strange Land Standard in der Ausstattung und der Deko bieten. Nach vielen Gesprächen und Kalkulationen ist es uns gelungen, Euch einen Conpreis mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis zu bieten. Der Conpreis liegt bei 175 € für SC, 145 € für GSC und 98 € für NSC inkl. Vollverpflegung und Übernachtung in kleinen Gruppen. Details siehe auch unter Was passiert mit Deinem Conbeitrag.

Anmeldung: Coming soon!
 
Das Spiel findet fast ausschließlich in den Räumlichkeiten des Klosters statt, wir sind also vom Wetter unabhängig. Für die Raucher gibt es einen Balkon bzw. begehbaren Aussenbereich.

Was passiert nach Deiner Anmeldung

Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine Bestätigungsmail und Informationen zum weiteren Verlauf. Sobald wir den Großteil der Plätze belegt haben, beginnen wir mit der Verteilung und Abstimmung von Charakterkonzepten für SC, GSC und NSC. Außerdem werden wir Dir eine ganze Reihe von hilfreichen Informationen zum Setting geben, die Dir helfen sollen, Deinen Charakter und Deine Ausrüstung entsprechend für das Setting zu gestalten. Rechtzeitig vor Spielbeginn erhältst Du dann noch ein Paket an spezifischen Informationen, die Dir Zugang zu Deinen Charakterplots ermöglichen und die einzelnen Figuren und Gruppen im Spiel miteinander verknüpfen.

Bis gestern noch war alles in bester Ordnung, doch nun bist Du auf der Flucht oder bist Du der Jäger? Das Blut auf dem Boden, hast Du es vergossen? Zumindest ist es nicht Dein eigenes – noch nicht. Denn seit heute ist alles anders, heute bist Du in eine Rolle von TraumArtA geschlüpft und nichts ist mehr wie es gestern war...